• 09
    Buch 1: DER RAUMLOSE RAUM
    24. April 2014

    „Spielen wir Welt und Leben“, ruft er Tante Emmi zu, die gerade zu Besuch ist, „lass uns wieder in den Keller zu unserem Erinnerungsschrank gehen und heute Denken und Welt spielen, das haben wir noch nie gespielt, bitte Tante Emmi!“ „Als Gedankenspiel mit unseren Bildern von der Welt“, antwortet sie Augen zwinkernd, nimmt ihn bei der Hand und geht mit ihm nach unten zu ihrem gemeinsamen Wunders

    abgelegt in #Tags:
  • 10
    Buch 1: DER RAUMLOSE RAUM
    25. April 2014

    Jahre später. Es ist Winter, bitterkalt draußen und mitten in der Nacht. Noch ein halbes Jahr, dann hat er sein Abitur und wird sich in Luft auflösen.

    abgelegt in #Tags:
  • 11
    Buch 1: DER RAUMLOSE RAUM
    Puzzle 11
    28. April 2014

    „Der Sonntag geht beschissen los, wie beinahe jeder Tag die Wochen zuvor, ich sehe jetzt alles klar vor mir.“ – Er legt seine Beine auf den Schreibtisch, zündet sich noch eine Zigarette an und lässt den Diaprojektor laufen: Jetzt sieht er das Bild als Film. Am Nachmittag wird das Photo gemacht werden – Teddy zwischen Eltern.

    abgelegt in #Tags:
  • 12
    Buch 1: DER RAUMLOSE RAUM
    Puzzle 12
    29. April 2014

    Wie gesagt, der Sonntag geht beschissen los. Er wird kein Ende nehmen. Nichts ist los. Unendliche Langeweile. Er erinnert sich genau und sieht alles vor sich, wie im Film. Jetzt aber hat ihn die Erinnerung gefangen, unversehens ist sie Gegenwart geworden.

    abgelegt in #Tags: